Montag, 18. Mai 2015

3. Blog-Geburtstag

Wahnsinn! Wie schnell doch die Zeit vergeht. Schon seit drei Jahren schreibe ich meinen Food Blog und teile meine Rezepte mit euch. Ich muss sagen, es macht mir immer noch großen Spaß, neue Rezepte auszuprobieren und zu kreieren und freue mich umso mehr, wenn die Rezepte genauso gut bei euch ankommen, wie bei mir.

Freitag, 8. Mai 2015

Baileys-Schoko Kuchen mit Kirschen

Wenn ich mir die letzten Posts auf meinem Blog genauer anschaue, sind es mittlerweile überwiegend süße Rezepte und Kuchen, die sich hier angesammelt haben. Ich weiß auch nicht, warum ich momentan so eine große Backlust habe. Vermutlich liegt es auch daran, dass jetzt die Zeit der Familienfeste, Geburtstage und Feiertage ist und man für diese Anlässe natürlich etwas leckeres für die Kaffeetafel braucht.
Neben Muttertag, an welchem meine

Mittwoch, 6. Mai 2015

Stracciatella-Tarte

Geht euch das auch manchmal so, dass ihr euch nach dem Mittagessen um die Nachmittagszeit in einem "Nachmittagstief" befindet und das Gefühl habt, nicht mehr so wirklich in die Gänge zu kommen?
Mir geht das ganz oft so, wenn ich eigentlich am Schreibtisch sitzen und lernen sollte. Oftmals weiß ich dann nicht so recht, wo ich anfangen soll und wie ich den ganzen Berg an Arbeit bewältigen soll. Manchmal hilft eine Tasse

Sonntag, 3. Mai 2015

Hamburg meine Perle und Senfsüppchen

Ihr Lieben, ich bin wieder zurück von meinem kleinen Spontantrip nach Hamburg.
Letzte Woche hat mich ein lieber Freund angerufen und gefragt, ob ich Zeit und Lust hätte, mit ihm zur Küchenschlacht-Aufzeichnung nach Hamburg zu fahren. Natürlich sagte ich da sofort ja, denn schon die letzten Male in den Studios der Fernsehmacher waren total schön und super lustig. Außerdem bin ich für Spontanes eigentlich immer zu haben und so saß ich am Donnerstag Morgen

Mittwoch, 29. April 2015

Kartoffelauflauf

Vorgestern war mal wieder einer dieser Tage, an denen nichts so richtig laufen wollte. Das Wetter war ungemütlich, Kopfschmerzen begleiteten mich den ganzen Tag, ich kam ziemlich platt von der Uni nach Hause und hatte ausnahmsweise einmal so gar keine Lust zu kochen.

Samstag, 25. April 2015

Bananenbrot

"Theeeo, Theeeeeeeo - Theo, mach' mir ein Bananenbrot"

So, oder so ähnlich lautet der Anfang eines Liedes, welches ich als Kind ziemlich oft gehört und lauthals mitgeträllert habe. Ich mochte dieses Lied sehr gerne, dabei konnte ich schon damals Bananen nicht leiden. Immer wenn ich in meinem Kinderzimmer saß und das Lied

Sonntag, 19. April 2015

Stracciatella-Kuchen mit Aprikosencreme

Ihr Lieben,


ich hoffe, ihr hattet ein schön entspanntes und sonniges Wochenende und konntet euch von eurer Arbeitswoche etwas erholen. Nachdem es am Freitag bei uns eher etwas trüb und nass war und der Start ins Wochenende daher eher nicht so toll war, zeigte sich der Samstag wieder von